Spa :0)

Mein Spa-Wochenende zu Hause :0)

Nach der Arbeit noch gemütlich auf dem Markt ganz viel Leckeres einkaufen und dann beginnt Wellness für mich und Summer. Sie liebt das Spazieren gehen im Kurpark (meinen Arbeitsplatz). Ich zeige ihr jedes Wochenende immer die Stellen, wo ich auf der Baustelle dabei war… Unmengen von Bambus haben wir diese Woche gehäckselt und den Dschungel ein bisschen eingedämmt. Es gibt nichts Größeres für sie als in mein kleines Auto zu hüpfen und dann vorneweg den Kurpark abzulaufen. Im Moment auch wunderschön, da die Frühlingsblumen schon teilweise blühen. Ein ganzes Meer aus Schneeglöckchen findet man dort…Also Hund geschnappt und los gehts’s!

Danach eine Stunde Händchenhalten mit einem netten jungen Mann vom Nagelstudio – morgen Friseurbesuch, ganz viele weiße Frühlingsblumen für daheim besorgen und dann freue ich mich auf meine letzten Stunden der ersten Schwimm- und Wassergewöhnungskurse die dieses Wochenende enden. Die Kinder waren so motiviert, dass ohne Weiteres mehrmals alle länger geblieben sind. Wir haben ganz viel gelacht und gelernt. Vielleicht bekommen abschließend nicht alle das Seepferdchenabzeichen, da viele erst 4 Jahre alt sind. Doch man kann es nicht verallgemeinern, manche erreichen es und sind anschließend soooo stolz. Ein Mädchen hat in ihren vorherigen Schwimmkursen ganz schlechte Erfahrungen gemacht und daraufhin voller Angst alles blockiert – bis sie mich getroffen hat. Wenn sie noch die Hemmungen mit dem Kopf voraus zu tauchen verliert – dann freue ich mich für die Kleine ganz riesig. Bald lerne ich meine neuen Seepferdchenkinder kennen :0)

Wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße

Brigitta

Teilen Sie den Post:

Schreibe einen Kommentar